Der Labradoodle – die kuscheligste Erfindung seit es Teddybären gibt

Es ist nicht verwunderlich, dass der Labradoodle sehr schnell an Popularität gewonnen hat. Er wurde ursprünglich als „hypoallergener“ Blindenhund gezüchtet, also als Hund, der auch für Hundeallergiker geeignet sein sollte. Die ersten geplanten Kreuzungen von Pudeln und Labrador-Retrievern wurden von der Royal Guide Dogs Association of Australia organisiert. Das Ergebnis sollte ein kluger und geselliger …